narrowSKY logo

das schmale bone level implantat

narrowSKY
Das narrowSKY ist das Implantat für die Einzelzahnversorgung in schmalen Lücken oder für Brückenrestaurationen im stark atrophierten Kiefer, wenn Augmentationen vermieden werden sollen. Das narrowSKY hat das gleiche Design wie das blueSKY und wird isocrestal gesetzt. Die Deckschraube ist rotgold anodisiert. Für die prothetische Versorgung sind alle rotgold anodisierten SKY Prothetikkomponenten zu gelassen. Mit der hohen Primärstabilität eignet es sich auch hervorragend für die Sofortversorgung.

Oberflächendesign

SKY osseo connect surface (ocs)® 

Die Struktur des Bindegewebes zeichnet sich durch horizontale Fasern aus, die sich am natürlichen Zahn anlagern und dadurch die Anlagerung von Plaque verhindern sollen. Die horizontalen Mikrorillen an den SKY Implantaten unterstützen ebenfalls die Anlagerung des Weichgewebes, sodass eine Art Weichgewebsmanschette zum Schutz des Implantates entsteht.

Maschinierte Oberfläche

sky implant machined surface

Horizontale Mikrorillen
unterstützen die Anlagerung
des Bindegewebes

Geätzte Oberfläche

sky implant etched surface

Geätzte Übergangsstruktur bietet
Knochen und Weichgewebe Möglichkeiten zur Adaption

Gestrahlte & geätzte Oberfläche

sky implant blasted adn etched surface

Gestrahlt geätzte Oberfläche für die Anlagerung der Osteoblasten zur schnellen Osseointegration

narrow and regular platform implant

Das Implantat​

ANWENDUNG

Für schmale Einzelzahnlücken
und atrophierte Kiefer

Material

Titan Grad 4, KV

narrowSKY implant

IMPLANTATPOSITION

Isocrestal

Durchmesser

3.5 mm

SKY prosthetics image

SKY PROTHETIK

SKY prosthetics

SKY PROSTHETICS

Scroll to Top