TIXXU Control

MEMBRAN

Key Features – Ihr Nutzen

TIXXU Control free Of Animal Materials

Steckbrief

MATERIAL

PLGA

INDIKATION

Membran zur gesteuerten
Hart- und Weichgewebsregeneration

TIXXU Control Membranes by bredent-group

RESORPTION

ca. 6 Monate

GRÖSSEN

15 mm x 20 mm
20 mm x 30 mm
30 mm x 40 mm

MATERIAL

PLGA

INDIKATION

Membran zur gesteuerten
Hart- und Weichgewebsregeneration

RESORPTION

ca. 6 Monate

GRÖSSEN

15 mm x 20 mm
20 mm x 30 mm
30 mm x 40 mm

Funktionsweise einer Membran

Tixxu Control - Funtionality Of Membrane by bredent-group

Abdeckung von Knochendefekten

Tixxu Control - Funtionality Of Membrane by bredent-group
Tixxu Control - Funtionality Of Membrane by bredent-group

klebt nicht an Weichgewebe oder Instrumenten keine vorzeitige Befeuchtung, Befestigung oder Naht nötig nimmt an der Mikrofaserseite rasch biologische Flüssigkeiten auf sobald TIXXU CONTROL synt befeuchtet ist, nimmt es die Form an, die Sie modellieren, und hält sie hohe Reißfestigkeit ermöglicht Einsatz von Heftstichen, Pins und Nähten einfach zu schneiden TIXXU CONTROL synt unterstützt im Fall einer Knochenexposition eine Sekundärheilung und epithelialisiert in zwei Wochen erneut

Klinischer Fall

by Dr. Alain Hoornaert, France

TIXXU Control - Clinical case

Wundverschluss nach Augmentation und Abdeckung mit TIXXU CONTROL Membran

TIXXU Control - Clinical case

Kurz nach dem Eingriff: Nahtdehiszenz – Membran wird sichtbar

TIXXU Control - Clinical case

Innerhalb von 2 Wochen wird die Membran von neu gebildeter Gingiva überzogen

TIXXU Control - Clinical case

Keine Entzündungsreaktionen erkennbar – keratinisiertes Gewebe

bredent-implants Scroll to Top